Lucka

Die idyllische Kleinstadt liegt im nordöstlichsten Teil des Altenburger Landes und bildet mit seinen Ortsteilen Breitenhain und Prößdorf die Nahtstelle des Dreiländerecks Sachsen – Sachsen-Anhalt – Thüringen.

Die bereits von Weiten erkennbare St. Pankratius-Kirche und das Wahrzeichen – der Wettiner Brunnen – sowie die alten Stadthäuser und der Marktbereich prägen das Luckaer Stadtbild.

Nur wenige Gehminuten entfernt liegt der beliebte Prößdorfer See, der zur aktiven Entspannung, zum Baden und Angeln einlädt. Das Sportangebot erstreckt sich von einem Fitness-Studio bis hin zu vielen Rad- und Wanderwegen.

 

WG Lucka eG
Goethestraße 1A
04613 Lucka

Telefon: +49 34492 31490
Telefax:  +49 34492 24331